Judo-Club Gernsdorf e.V.

Artikel (2021)

Ergebnisse Bezirksmeisterschaft + Westdeutsche Meisterschaft U18

Am Wochenende standen in Holzwickede die Bezirksmeisterschaften U11/13/15 an und in Herne die Westdeutschen Meisterschaften U18. Einige unserer Neuzugänge standen zum ersten Mal auf der Wettkampfmatte. Herzlich willkommen Lukas Müller, Lilli Wilscher, Nils Schrey, Tamina Jost und Lara Stiegler im JCG Wettkampfteam.

U11: Eric (- 29kg) und Liam Roth ( - 34kg) holten beide Platz 5. Liam konnte zweimal gewinnen und Eric holte einen Sieg. Lukas Maier (+ 46 kg) hatte eine ausgeglichene Bilanz was ihm Platz zwei einbrachte. Lukas Müller (bis 37 kg) in seinem ersten Turnier und als jüngster Jahrgang zeigte gute Ansätze aber konnte sich noch nicht platzieren. Jule Krämer (bis 33 kg) holte sich zwei Siege bei einer Niederlage was Platz drei bedeutete. Ebenfalls Platz 3 für Lilli Wilscher (auch bis 33 kg) im anderen Pool der Gewichtsklasse. Platz 2 bis 44 kg belegte Paula Schmidt mit Sieg und Niederlage.

U 15: Marie Ax holte hier mit drei Siegen den Bezirksmeistertitel in der Klasse bis 52 kg. Im ersten Kampf besiegte sie ihre Vereinskameradin Tamina Jost. Schlüssel zum Titel war aber die zweite Begegnung gegen die ehemalige Bezirksmeisterin Leja Aluzaite aus der Nachwuchsabteilung von Bundesligist SU Witten-Annen. Hier konnte sich Marie in der Verlängerung durchsetzen. Die dritte Begegnung gewann sie dann souverän und vorzeitig. Tamina wurde Dritte und zeigte insbesondere im Kampf gegen die Wittenerin ein tolle Leistung. Auch Nils Schrey ging sehr couragiert zu Werke in der Klasse + 66 kg aber konnte sich noch nicht platzieren. Ein tolles Turnier lieferte Janne Westphal ab: er wurde Vizemeister – 55 kg. Drei vorzeitige Siege in der sehr starken Gewichtsklasse hatten ihm ins Finale gebracht. Hier hatte er ebenfalls gute Chancen aber lief letztlich in einen Konter.

U13:
Nicht ganz so gut lief es am Sonntag in der U13. Platz 3 holte sich Clemens Falk + 55 kg bei zwei Siegen und zwei Niederlagen. Ebenfalls Platz 3 bis 34 kg für Adrian Kaiser in der starken Klasse bis 43 kg. Leon Westphal (bis 34kg) konnte nach seiner Verletzung noch nicht richtig greifen und mit diesem Handicap gelang leider keine Platzierung. Lara Stiegler (bis 40 kg) als jüngster Jahrgang und zudem knapp in die höhere Gewichtsklasse gerutscht machte es prima aber musste sich den körperlich überlegenen Mädchen letztlich geschlagen geben.

U18 Westdeutsche Meisterschaft in Herne Hier traten Ben Turian ( bis 66 kg) und Titus Falk (bis 90 kg) für den JCG an. Zusammen mit Linus Schreiber aus Freudenberg waren sie die einzigen Starter aus dem Siegerland. Auf dieser Ebene wird die Luft natürlich dünn gegen die Kaderathleten der Großvereine. Am Ende des Tages konnten sich Ben und Titus trotz couragierter Leistung leider nicht platzieren.

Fazit: Ein solides aber durchaus ausbaufähiges Teamergebnis am ersten Turnierwochenende nach langer Pause. Es gibt viel zu tun. Viel Erfolg für Marie und Janne am 9/10 Oktober bei dem Westdeutschen Meisterschaften in Lippstadt.

Vielen Dank an die Eltern mit Fahrdienst und an die Betreuer Sebastian N., Sebastian K., Judith und Sebastian Müller (Vater von Lukas).

26.09.2021

Direktlink